Fernbedienung für „AT 3600“ (kabelgebunden)

Der Anlass für unsere neueste Entwicklung: „Kabelgebundene Fernbedienung für den AT 3600“ , ist eine stark angestiegene Anzahl von defekten Folientastaturen auf dem AT 3600.

Display des AT3600Mindestens 90% aller Kunden benutzen beim Prüfen Ihrer Bauteile die „RUN“ - Taste, welche sich rechts oben neben dem Display des AT 3600 befindet.

Nach vielen Tausenden, ja Millionen von Betätigungen ist dann die Folientastatur defekt - und muss ausgetauscht werden.

Der Tausch einer defekten Folientastatur schlägt mit rund 750,00 € zu Buche! Diese Reparatur können Sie sich ersparen.Der Tausch einer defekten Folientastatur schlägt mit rund 750,00 € zu Buche!
Diese Reparatur können Sie sich ersparen.

Unsere neue Fernbedienung vereint mehrere große Vorteile:Kabelgebundene Fernbedienung für den AT3600 von KUST

  • Sie erspart Ihnen eine teure Reparatur in Höhe von 750,00 €
  • Sie können die kabelgebundene Fernbedienung im großen Umkreis um den AT3600 „griffgünstig“ platzieren
  • Die Fernbedienung ist direkt mit dem „Remote-Port“ verbunden -
    und liefert Ihnen und dem Bedienpersonal die gewohnte Anzeige wie am AT3600
  • Auch hier kann ein zusätzlicher „Beeper“ durch umstecken einer Brücke im Gerät aktiviert werden
  • Unsere neue Fernbedienung beinhaltet eine zusätzliche Quittungstaste, welche bei fehlerhaften Bauteilen zur Sicherheit betätigt werden muss

 

Mit einer geringen Investition ersparen Sie sich hohe Reparaturkosten und erhalten zusätzliche Sicherheiten gegen Fehlbedienung.
Durch die zusätzliche Quittungstaste wird verhindert, dass trotz defektem Bauteil einfach weiter geprüft wird!

Die Fernbedienung kann sehr leicht durch Klettband an jedem beliebigen Platz rund um den AT3600 fixiert werden.

Transformatorenprüfgerät KUST Messgeräte GmbH Voltech DIN ISO 2859-1 ATi automatische Testsysteme Trafoprüfgerät DIN 4000-70 Trafoprüfsystem Induktivitäten Spulenprüfgerät DIN EN ISO 9001 Spulenprüfsystem Gleichstromquelle AT3600-Adapter DIN EN 13602 individueller Adapterbau SMD AT3600 DIN 41300-1 Wickelgüter Transformatorenentwicklung Trafotester DIN EN 50191 Testsysteme Sicherheitstester Stoßspannungstester DIN EN 60044 ATi-Adapter Streuinduktivität Impedanzmessgerät DIN EN 60317 Induktivitätsmesssystem Kust-Wetzlar DC1000 DC Bias Unit DIN EN 60424 Herstellung von Messgerätzubehör Herstellung von Adaptern Vertrieb-Messgerät DIN IEC 60740 Qualitätskontrolle Wickelgüter Drosselprüfgerät LCR-Messbrücke DIN EN 60851 Drossel Vorschaltdrossel Prüfsysteme DIN EN 60938 Speicherdrossel Entstördrossel Luftdrossel DIN EN 61010 Transduktordrossel Ringkerndrossel Stabkerndrossel DIN EN 61180 Vertrieb-Messsyteme 4-Leiter-Messung Durchschlagfestigkeit DIN EN 61558 Isolationsfestigkeit Transformatorenprüfsystem Anlegekontrolle DIN EN 61800-1 elektrische Materialprüfung Isolationswiderstandstest Vertrieb Messtechnik Hochspannungstester DIN EN 62041 Niederspannungstester 4-Leiter-Messtechnik Isolationswiderstandsprüfgerät Leerlaufspannung DIN EN 62211 Übersetzungsverhältnis Leerlaufstrom Verlustleistung DIN EN 129200 Übertragungsverhältnis Wickelsinn Bias-Strom SN 29500ß-1 Eingangsdämpfung Gütemessung Ausgangsdämpfung VDE 0570 Verlustfaktor Spannungsfestigkeit Stromkompensierte Drossel VDE 0160 Signalleitungsdrossel Hochstromdrossel SNT Trafos VDE 0550 Flyback Trafos SMT Induktivitäten UKW Drossel Flyback Übertrager VDE 0432 Analyse-Software Auswerte-Software Fernbedienung VDE 0411 Datenauswertung Ergebnisanalyse Result-Analysis VDE 0565 Messdatenauswertung Statistik Software automatische Fertigung VDE 0414 Fertigungslinien VDE 0104 automatische Prüfeinrichtung

KUST Messgeräte GmbH · Friedenstraße 26 · D-35578 Wetzlar · Fon +49 (0) 64 41 / 44 71 22 3 · Fax +49 (0) 64 41 / 44 71 22 5 · E-Mail: info(at)kust.de